Veranstaltungen und Termine

Gepostet von

Am 10. Januar trifft sich die Berliner Arbeitsgemeinschaft der Mietrechtspraktiker zur ersten Fortbildung dieses Jahr. Die Kollegin Dr. Jutta Hartmann erläutert die Rechtsprechung des BGH aus den letzten 2 Monaten und der Kollege Christian Berg referiert zu den Schnittstellen von Versicherungsrecht und Mietrecht.

Am 24. Januar beginnt mein Vortragsjahr bei Engel & Völkers in der EuV Akademie Berlin mit einem Seminar zum Mietrecht für Makler. Gewünscht ist ein Programm zu vertraglichen Grundlagen, Mietstrukturen, Bewertungspotentialen, Betriebskosten und Einschränkungen durch Erhaltungssatzungen und Verordnungsmieten.

Am 30. Januar veranstaltet der Landesverband Haus & Grund Berlin seinen Jahresauftakt. Herr Dr. Warnecke, Präsident von Haus & Grund Deutschland, wird einen Ausblick auf das Jahr 2018 geben.

Am 31. Januar findet die monatliche Mitgliederversammlung von Haus & Grund Kreuzberg statt. Diese Versammlungen sind eigentlich so etwas wie ein Seminar für Haus- und Wohnungseigentümer: es gibt einen Fachvortrag eines Spezialisten, der kann rechtlich oder handwerklich oder wirtschaftlich sein oder in anderer Weise relevant für Immobilieneigentümer. Anschließend gibt es eine Fragerunde zu juristischen aktuellen Themen, dies hier unter meiner Begleitung und Moderation..

Am 28. Februar bieten der Kollege Stiegert und ich unser nächstes Berliner Seminar für Vermieter und Verwalter zum Thema „Untermiete, AirBNB & Co.“ an. Beginn 17 Uhr in der Marburger Straße 2 c/o Private Office Berlin, maximal 20 Teilnehmer, Kosten 50 Euro brutto p.P., Anmeldung über mein Sekretariat. Zeitgleich ist die monatliche Mitgliederversammlung von Haus & Grund Kreuzberg, zu der ich an diesem Tag dann leider nicht erscheinen kann.

Am 2. März ist von 6.00 bis 10.00 Uhr Besuchertag beim BNI Unternehmernetzwerk im Hotel maritim pro arte, Friedrichstraße 151, Berlin-Mitte. Wer netzwerken will, ist hier richtig und willkommen. Fühlen Sie sich herzlich eingeladen, aber sagen Sie mir bitte vorher Bescheid, damit Platz und Buffett reichen.

Am 21. März geht es bei den Mietrechtspraktikern um den BGH und sodann um die Schnittstellen zwischen Familienrecht und Mietrecht, aufbereitet von der Kollegin Margaret Dietz.

Am 11. April unterrichte ich das zweite Mal in 2018 in der EuV Akademie, diesmal zum Thema Maklerrecht.

Ebenfalls im April werden wir unser nächstes Berliner Seminar für Vermieter und Verwalter abhalten, der genaue Termin und das Thema stehen heute noch nicht fest. Wir haben da so einige Ideen, sind für Anregungen aber offen.

Eine Übersicht meiner weiteren Beiträge zu rechtlichen, steuerlichen oder politischen Themen rund um die Immobilie finden Sie weiter unten oder über „Home“ im Menü am Anfang oder am Ende dieser Seite.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s